TEL.: (040) 72 97 80-68

ll

wrgc

News


03. Mai 2020

Update Covid 19 - 01.05.2020

Liebe Mitglieder,

soeben hat die Landesregierung von Schleswig-Holstein die aktuelle Fassung der Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung von Covid-19 veröffentlicht. Diese tritt am kommenden Montag, den 04.05.2020 in Kraft.

Die gute Nachricht: ab Montag geht es mit dem Golf tatsächlich wieder los!

Daher finden Sie obenstehend die zunächst ab Montag geltenden Regeln im WRGC. Bitte lesen Sie diese Regeln aufmerksam durch und halten Sie diese im Interesse aller Mitglieder uneingeschränkt ein. Wir wollen insbesondere verhindern, dass es aufgrund von Verstößen zu Sanktionen durch die Ordnungsbehörde kommt.

Wie Sie den Regeln entnehmen können, ist das Spiel zunächst nur für WRGC-Mitglieder in 2er Flights und nur über 9 Löcher zulässig. Wir hoffen, dass wir diese Einschränkungen so schnell wie möglich aufheben können, wenn es zuvor einen reibungslosen Ablauf im WRGC gegeben hat. 

Startzeiten können ab sofort gebucht werden.

Immerhin gibt es jetzt einen ersten Schritt zurück in die Normalität! Das verbreitet doch Zuversicht! Genießen Sie alle Ihre ersten Löcher auf unserem schönen Platz.

  

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

27. April 2020

Corona Virus Update

Liebe Mitglieder,

wir wissen, dass Sie sich schon sehr darauf freuen, dass es sehr wahrscheinlich am 04.05.2020 - wenn wohl auch noch sehr eingeschränkt - mit dem Golf wieder losgeht, aber...

Bis zum 03.05.2020 ist jedoch weiterhin § 6 Abs. 3 Nr. 6 SARS-CoV-2-BekämpfV S.-H. in Kraft, und es gibt bisher noch keine – offiziellen- Mitteilungen der Landesregierung von Schleswig-Holstein, welche Regelungen ab dem 04.05.2020 gelten. Und nur hierauf kommt es an: Mitteilungen anderer Golfclubs, des HGV oder des GVSH haben – leider – überhaupt keine Relevanz. Somit gibt es derzeit insbesondere noch keine Aussagen dazu, wie individueller Sport im Freien in Schleswig-Holstein genau betrieben werden darf.

Leider ist derzeit auch noch unklar, ob und wie Schleswig-Holstein ab dem 04.05.2020 die Einreisebeschränkungen aufheben bzw. ändern wird und ob es somit Mitgliedern aus anderen Bundesländern möglich sein wird, nach Schleswig-Holstein einzureisen, um Golf zu spielen.

Sobald es entsprechende Informationen gibt, werden wir Sie natürlich unverzüglich darüber informieren, wie das Golfspielen ab dem 04.05.2020 im WRGC organisiert wird. Sie sollten sich aber bereits darauf einstellen, dass dies natürlich nicht wie gewohnt der Fall sein wird.

Abschließend möchten wir Sie bitten, bis dahin von weiteren Anrufen und Nachfragen diesbezüglich im Sekretariat abzusehen, da es dort auch keine anderen Informationen gibt. Insbesondere werden derzeit noch keine Startzeiten vergeben oder Reservierungen entgegengenommen.


Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

17. April 2020

Update COVID 19

Wie Sie den Medien entnehmen konnten, hat es am Mittwoch Gespräche zwischen der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten der Länder gegeben. Das Ergebnis sind zunächst sehr geringe Lockerungen der bestehenden Einschränkungen. Insgesamt bleiben die meisten Einschränkungen bis zum 03.05.2020 bestehen. Nach unserem Verständnis wird es am 30. April 2020 die nächste Abstimmung hierzu geben.

Für den WRGC ist u.a.§ 6 Abs. 3 Nr. 6 SARS-CoV-2-BekämpfV S.-H. einschlägig. Hiernach sind öffentliche und private Sportanlagen (drinnen und draußen) in Schleswig-Holstein zu schließen. Diese Regelung war ursprünglich bis zum 19.04.2020 in Kraft. Nunmehr ist ihre Geltung zunächst bis zum 03.05.2020 verlängert worden.

Für Golfplätze/Golfvereine besteht derzeit weiterhin auch keine Ausnahmegenehmigung.

Somit bleibt unsere gesamte Anlage leider zunächst bis zum 03.05.2020 weiterhin geschlossen.

Indes hat die Landesregierung von Schleswig-Holstein bereits verkündet, dass ab dem 04.05.2020 Freizeitsport zu zweit im Freien wie zum Beispiel Golf wieder möglich sein soll. Somit stellen wir uns darauf ein, dass der Platz ab dem 04.05.2020 wieder geöffnet wird und sodann Runden alleine oder zu zweit wieder möglich sind. Zu Einzelheiten zu dem dann erforderlichen Prozedere (z.B. zu Startzeiten) melden wir uns separat, sobald ein wenig mehr Klarheit besteht.

21. April 2020

Frühlingsgrüße vom Platzteam

Gerne möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick über die aktuelle Situation auf unserem Golfplatz geben. Und somit Ihre Vorfreude auf die hoffentlich bald startende Golfsaison etwas anfeuern.

Glücklicherweise können unser Head-Greenkeeper Jörn Wenck und sein Team uneingeschränkt ihre Arbeiten auf dem Golfplatz ausüben.

Der vergangene schnee- und annähernd auch frostfreie Winter hat leider auf Grund der reichlichen Niederschläge es nötig gemacht, den Platz für eine recht lange Zeit komplett zu sperren. Die Anlage war, wie auch viele andere Golfplätze, so nass, dass hier ein Golfspiel nicht möglich war.

Auch das Arbeiten auf dem Platz hat sich auf wenige Tätigkeiten beschränkt, die nur von Hand ausgeführt werden konnten. So wurde sämtliches Totholz mühsam von Hand aufgesammelt und zentral gestapelt. Ebenso sind im Winterhalbjahr eine Vielzahl von alten Bäumen umgefallen, die dann kleingesägt wurden, aber nicht von der Anlage abtransportiert werden konnten.

doglegbahn.png

Dogleg Bahn 5

AbschlagB8.png

Abschlag Bahn 8

 

Parallel dazu hat unser Platzteam dann aber Arbeiten vorgenommen, die nur in der Nebensaison erfolgen können. So wurde unser Parkplatz am Caddyhaus großflächig überarbeitet und eingeebnet.

Parkplatz.png

Parkplatz

Nun aber, seit ca. 5 Wochen, ist die Anlage wieder mit Maschinen befahrbar und wir haben begonnen die Spuren der Winterzeit zu beseitigen. Die vorgenannten Tothölzer und umgefallenen Bäume wurden von der Anlage transportiert, die sog. Stubben (Baumstümpfe) wurden maschinell weggefräst und die Fairways und Grüns haben die ersten Schnitte erhalten. Außerdem haben wir in dieser Woche sämtliche Grüns aerifiziert und gesandet und beginnen nun je nach Witterung damit das Gleiche mit unseren Fairways und Abschlägen zu tun.

Eine weitere Neuerung ist die neue Abschlagfläche auf der Driving-Range, die aber nur im Beisein der Pro’s genutzt werden kann. Hier haben wir die Abschlagfläche nach hinten verlängert, die Fläche an das Beregnungssystem angeschlossen und werden diese Fläche in den nächsten Tagen nun einsäen um dann später in der Saison diese Fläche für besonders lange Schläge mit Hölzern etc. nutzen zu können. Auch hier wollten wir bereits weiter sein, nur haben die bereits beschriebenen Niederschläge der letzten Monate uns hier einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wir hoffen Ihnen hiermit einen Einblick über das aktuelle Geschehen auf dem Platz vermittelt zu haben und freuen uns, Ihnen hoffentlich ab Anfang Mai endlich einen wunderschönen Golfplatz präsentieren zu können.

Nils Möller und das gesamte Platzteam

09. April 2020

Ostern 2020

Liebe Mitglieder,

das Osterfest steht vor der Tür! Und sicherlich wird das Fest bei uns allen anders als jemals zuvor. Keine Familienbesuche, keine Ausflüge und am Ende auch kein Golf. Die sog. „Corona-Krise“ hat nicht nur den WRGC, sondern unser ganzes Land und sogar die ganze Welt weiter fest im Griff. Leider!

Wie in allen Bereichen wissen wir derzeit auch noch nicht, wie es genau mit unserem Club und der Saison 2020 weitergeht. Derzeit hoffen wir, dass die Beschränkungen zumindest am 20. April 2020 etwas aufgehoben werden und dies möglicherweise dann auch zu ersten Lockerungen im Bereich des Sports und damit für unseren Club führt.

Wir tun in der jetzigen Situation zumindest alles dafür, damit der Platz in einem guten Zustand ist, wenn es wieder losgehen kann. Das Platzteam macht hier einen tollen Job und hat mit Stuart und Bill auch „prominente“ Unterstützung. Beispielsweise können Sie sich schon auf die „Driving-Zone“ freuen, die fertig sein wird, wenn der Platz wieder geöffnet wird.

Unser Dank gilt auch vor allem unserem Sekretariat, das seine Arbeit natürlich fortgesetzt hat und alles dafür tut, damit wir so schnell wie möglich eine „normale“ Saison erleben können.

Bevor es aber irgendwann wieder „losgeht“, müssen wir Ihnen hiermit noch mitteilen, dass die für den 05. Mai 2020 angesetzte Mitgliederversammlung im Augustinum leider verschoben werden muss. Wir melden uns so schnell wie möglich mit dem neuen Termin.

An dieser Stelle bleibt uns jetzt nur Ihnen und Ihren Familien dennoch ein schönes und besinnliches Osterfest zu wünschen. Bleiben Sie vor allem weiterhin gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand


Besuche uns auf Instagram   200603 Instagramm Logo

Wentorf-Reinbeker Golf-Club e.V

Golfstraße 2
21465 Wentorf

Deutschland

Tel.  (040) 72 97 80-68
Fax  (040) 72 97 80-67
E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besuche uns auf Instagram   200603 Instagramm Logo

Wentorf-Reinbeker Golf-Club e.V

Golfstraße 2
21465 Wentorf

Deutschland

Tel.  (040) 72 97 80-68
Fax  (040) 72 97 80-67
E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2019 Wentorf-Reinbeker Golf-Club e.V